Einleitung  

Die Gesamt-IgE-Schnelltestkassette für Hunde dient dem Nachweis von Hunde-IgE-Antikörpern in Hunden. Die Konzentration von Antikörpern gegen Hunde-Gesamt-IgE werden mittels eines Festphasen-Immunochromastographie-Assays für den schnellen und semiquantitativen Nachweis von Immunglobulin E (IgE) in Hunde-Serum oder -Plasma gemessen. Die Feststellung der Konzentration von Hunde-IgE kann als Hinweis und Warnung verwendet werden. Der Warnschwelle der Gesamt-IgE-Konzentration für allergische 1-Typ-Erkrankungen wird allgemein bei über 10 µg/ml gesehen.

Arbeitsweise

Die Hunde-Gesamt-IgE-Schnelltestkassette dient dem Nachweis von IgE in Hunde- Serum oder -Plasma. Nach dem Aufsaugen in das Zellulosefeld, bewegt sich das Hunde-IgE und verbindet sich mit einem Goldkolloidkomplex einer Anti-Hunde-IgE des Konjugierfeldes unter Bildung eines Ab-Ab-Komplexes. Dieser Komplex bildet dann eine direkte Ab-Ab-Ab-Sandwichbindung mit den Antigenen des Anti-Hunde-IgE in der Nitrozellulosemembran. Das Ergebnis wird anhand des Auftretens von Kontroll- und Testlinien angezeigt, wobei die Arbeitsweise der Immunchromatographie genutzt wird.

Merkmale

  1. Einschritt Schnelltest für Hunde-Gesamt-IgE Antikörper
  2. Schnelle Testergebnisse zwischen 5 bis 10 Minuten
  3. Eine teure Ausrüstung ist nicht erforderlich
  4. Einfache Lagerung und Handhabung
  5. Hochreine und hochqualitative Materialien der Testpackung erhöhen dessen Empfindlichkeit und Spezifität.

[products tag=“hunde-ige“]

de German
X