Einleitung  Die Fohlen IgG-Schnelltestkassette für Fohlen dient dem Nachweis von IgG-Antikörpern in Titern von Fohlen. Antikörpertiter gegen Fohlen IgG werden mittels eines Festphasen-Immunochromastographie-Assays für den schnellen und semiquantitativen Nachweis von Immunglobulin G (IgG) in Fohlen-Volblut, Serum oder Plasma gemessen. Der Schutz neugeborener Fohlen stammt hauptsächlich von mütterlichen Antikörpern. Die von der Mutter stammenden Antikörper schützen das Fohlen erheblich vor einer Infektion. Daher kann der Gehalt der von der Mutter stammenden Antikörper bei einer Diagnose helfen.

Arbeitsweise
Die IgG-Schnelltestkassette für Fohlen dient dem Nachweis von IgG in Fohlen-Vollblut, Serum oder Plasma. Nach dem Aufsaugen in das Zellulosefeld, bewegt sich das IgG der Fohlen und verbindet sich mit einem Goldkolloidkomplex einer Ziegen-Anti-Pferd IgG des Konjugierfeldes unter Bildung eines Ab-Ab-Komplexes. Dieser Komplex bildet dann eine direkte Ab-Ab-Ab-Sandwichbindung mit den Antikörpern des Fohlen IgG in der Nitrozellulosemembran. Das Ergebnis wird anhand des Auftretens von Kontroll- und Testlinien angezeigt, wobei die Arbeitsweise der Immunchromatographie genutzt wird.

Merkmale

  1. Einschritt Schnelltest für Fohlen IgG Antikörper
  2. Schnelle Testergebnisse zwischen 5 bis 10 Minuten
  3. Eine teure Ausrüstung ist nicht erforderlich
  4. Einfache Lagerung und Handhabung
  5. Hochreine und hochqualitative Materialien der Testpackung erhöhen dessen Empfindlichkeit und Spezifität..

[products tag=“fohlen-igg“]

de German
X